23.06.2021 11:00 |

Zwist mit Investor

Wirbel bei Wacker: Rotstift rückt näher und näher

Der Tag X mit dem Rotstift rückt für Schwarzgrün näher und näher. Gegen Ende der Woche will Wacker Innsbruck Nägel mit Köpfen machen und den künftigen Marschplan festsetzen. Die Nicht-Zahlungen des Hamburger Investors Matthias Siems haben den Traditionsklub schwer in die Bredouille gebracht.

Derzeit wartet man auf die Überweisung von 2,75 Millionen Euro – und mit Ende Juni stehen die doppelten Gehälter an. Die kann Wacker angeblich stemmen, dann aber... Ein Spar-Plan wurde bereits entworfen, demnach würden auf alle im Verein geringere Gagen warten. Auch Notverkäufe sind denkbar.

Keine Überweisung in Sicht
Außer natürlich Siems überweist doch noch. Das hat der Hamburger in einem Statement am Montag jedoch verneint. Weil der Klub die geforderten Unterlagen und Dokumente nicht vorlegt und ihn aus dem Verein ausgeschlossen habe. „Insofern bestätigte sich der Eindruck von Intransparenz und mangelndem Aufklärungswillen.“

Vereinsschädigend gehandelt
Wackers Vorstand konterte am Dienstag: Man habe ein Verfahren zum Entzug der Kernmitgliedschaft von Siems eingeleitet, ja einleiten müssen, weil Siems nachweislich vereinsschädigend gehandelt habe. Die TARU Family Holding Trust GmBH, die Firma des Hamburgers, bleibt weiter stiller Gesellschafter des FC Wacker - womit die Zahlungsverpflichtungen aufrecht bleiben. Zumindest juridisch. Die Zweifel an der Bonität des Investors wachsen.

Georg Fraisl, Kronen Zeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 22°
leichter Regen
11° / 20°
leichter Regen
11° / 19°
leichter Regen
11° / 21°
leichter Regen
9° / 20°
leichter Regen