Lösung für Deponie

Neue Halle gegen Müll-Gestank in St. Pölten

Die Zeit der Glanzstoffe ist zwar längst Geschichte, Probleme mit Gestank begleiten die Landeshauptstadt aber auch in der Gegenwart. Zuletzt sorgte nämlich die Mülldeponie in regelmäßigen Abständen für verärgerte Anrainer. Nach mehreren erfolglosen Maßnahmen soll nun der Bau einer Zusatzhalle das Problem bereinigen.

„Wir haben damit eine gute und umfassende Lösung gefunden“, betont Bürgermeister Matthias Stadler. Denn nachdem die zuständige Abteilung des Landes die ständigen Geruchsbelästigungen zwar überprüft habe, aber zu keinem Ergebnis gekommen sei, hat die Stadt laut Stadler die Sache nun selbst in die Hand genommen. Mit der Firma Zöchling, welche die Deponie an der Linzer Straße 2018 um 4,7 Millionen Euro von der Stadt gekauft hatte, wurde der Bau der Zusatzhalle vereinbart.

Zitat Icon

Wir werden ungeachtet der Zuständigkeiten Maßnahmen treffen, um Geruchsbelästigungen künftig zu verhindern.

Bürgermeister Matthias Stadler

Stadt verkauft Grundstück
Dafür wird die Stadt weitere 8900 Quadratmeter verkaufen, die direkt an die mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlage angrenzt. In der Halle wird eine Abluftreinigung errichtet, in der dann künftig der geruchsintensive Abfall zur Weiterverarbeitung zwischengelagert werden kann. Außerdem hat sich der Abfallverwerter vertraglich dazu verpflichtet, die Anlage so zu betreiben, dass eine Geruchsbelästigung künftig verhindert wird.

Auch Lkw-Verkehr soll reduziert werden
Neben dem Gestank kündigt Stadler auch eine Reduzierung des Lkw-Verkehrs an. Bewirken soll das eine Konzentration der städtischen Abfallwirtschaft auf den bestehenden Standort bei der Deponie. Noch sind nämlich Teilbereiche beim Wirtschaftshof untergebracht, sie sollen dann in einem Neubau an der Linzer Straße übersiedeln. „Damit wäre nicht nur eine Vereinfachung der Arbeitsabläufe, sondern auch eine weitere Reduktion des Lkw-Verkehrsaufkommen verbunden“, so Stadler.

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
14° / 25°
stark bewölkt
12° / 25°
wolkig
13° / 25°
wolkig
15° / 26°
einzelne Regenschauer
9° / 23°
stark bewölkt