Politik dankt Wehren

Friede, Freude und ein Geschenkkorb

Seit mehr als einem Jahr fordert die Corona-Pandemie alle Teile der Gesellschaft, nun ist endlich Normalität in Sicht. „Großer Zusammenhalt und Disziplin haben uns die schweren Monate bewältigen lassen, daran hat die Feuerwehr einen riesigen Anteil“, erklärte die heimische Politik bei einem symbolträchtigen Termin.

Von der Organisation der Flächentests im Dezember und Jänner über die gesamte Logistik für die Testinfrastruktur in den Gemeinden bis hin zum Einsatz in den Teststraßen selbst: Ohne Feuerwehr wäre all das nicht denkbar! Nach den Querelen um den Impfplan wurde nun von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner zur „Friedenskonferenz“ nach Purgstall an der Erlauf im Bezirk Scheibbs geladen. Dort erklärte Feuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner: „Wir sind auch dankbar, dass wir vom Land Niederösterreich nicht nur große Wertschätzung, sondern auch die Abgeltung entstandener Kosten bekommen. So sieht gelungene Partnerschaft aus.“ Stellvertretend für alle Feuerwehrkameraden wurde Kommandant Sebastian Auer ein Geschenkkorb überreicht.

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
19° / 27°
stark bewölkt
17° / 26°
leichter Regen
20° / 28°
einzelne Regenschauer
18° / 27°
bedeckt
16° / 25°
bedeckt