11.06.2021 13:59 |

„War of the Rohirrim“

Neuer „Herr der Ringe“-Animationsfilm angekündigt

Der Fantasy-Klassiker „Der Herr der Ringe“ bekommt eine Erweiterung: Im Animationsfilm „Lord of the Rings: The War of the Rohirrim“ soll die Saga über Helm Hammerhand und seine Festung Helms Klamm erzählt werden. Der Animationsfilm soll zu einem Zeitpunkt 260 Jahre vor den Handlungen der Kinotrilogie von Peter Jackson spielen.

Der Film soll nach Medienberichten mit den sechs „Herr der Ringe“- und „Der Hobbit“-Filmen verbunden sein.

Amazons Serie, die auch auf den „Herr der Ringe“-Filmen basiere, sei mit dem Projekt jedoch nicht verwandt. Die Serie soll noch 2021 ausgestrahlt werden, die erste Staffel der Tolkien-Geschichte soll den US-Konzern unglaubliche 465 Millionen Dollar kosten (siehe Video oben).

Regisseur soll der Anime-Spezialist Kenji Kamiyama („Ultraman“) sein. Die Drehbuchautorin des dritten „Herr der Ringe“-Teils soll ihm beratend zur Seite stehen. Die Festung Helms Klamm ist im zweiten Teil der Film-Trilogie „Die zwei Türme“ der Austragungsort des finalen Kampfs um Rohan.

Mara Tremschnig
Mara Tremschnig
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol