04.06.2021 11:58 |

French Open

Spielmanipulation? Tennis-Dame in Paris verhaftet!

Große Aufregung in der Tennis-Welt: Die russische Tennisspielerin Jana Sisikowa ist bei den French Open in Paris unter Verdacht der Spielmanipulation festgenommen worden. Der 26-Jährigen wird vorgeworfen, bei diesem Grand Slam im vergangenen September absichtlich verloren zu haben!

Sie steht damit unter Verdacht, Korruption im Sport und organisierten bandenmäßigen Betrug begangenen zu haben. Sie kam nach ihrem diesjährigen Erstrunden-Doppel in Polizeigewahrsam. Nähere Details waren zunächst nicht bekannt.

Am Donnerstag unterlag Sisikowa an der Seite ihrer Landsfrau Jekaterina Alexandrowa in ihrem Erstrunden-Doppel gegen die Australierinnen Ajla Tomljanovic/Storm Sanders mit 1:6 und 1:6. Die Russin liegt aktuell auf Rang 101 der Doppelweltrangliste.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol