30.05.2021 08:05 |

Arbeitsunfall in Vils

Bei Reinigung von Hochofen Verbrennungen erlitten

Fataler Arbeitsunfall in der Nacht auf Sonntag im Tiroler Außerfern: Ein 32-jähriger Kroate zog sich in einem Betrieb in Vils bei Reinigungsarbeiten im Bereich eines Hochofens erhebliche Verbrennungen zu. Er musste in die Innsbrucker Klinik eingeliefert werden.

Gegen 23 Uhr war der Kroate mit dem Entfernen von Zementschlacke im Bereich des Hochofens beschäftigt. Dafür hatte er einen Hochdruckreiniger verwendet. „Plötzlich kam es durch das Gitter des Hochofens zu einem Rückstoß, wobei dem 32-Jährigen das heiße Luft- bzw. Wassergemisch seitlich beim Vollvisierhelm ins Gesicht schoss“, berichtete die Polizei.

In Klinik eingeliefert
Der Arbeiter erlitt dabei erhebliche Verbrennungen. Nach der Erstversorgung durch die alarmierten Rettungskräfte wurde der 32-Jährige in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 14°
wolkig
-1° / 12°
einzelne Regenschauer
2° / 11°
wolkig
1° / 12°
einzelne Regenschauer
3° / 13°
einzelne Regenschauer
(Bild: zVg; Krone Kreativ)