Schlechtes Wetter

Öffnung der Freibäder fiel vorerst ins Wasser

Viele Bäder warten nach der ersehnten Eröffnung bereits auf Besucher. Bei den geringen Temperaturen kamen aber vielerorts - bestenfalls - nur Hartgesottene.

Das kühle Nass wurde seinem Namen bei der Eröffnung der vielen Freibäder am Mittwoch mehr als gerecht. So verwundert es auch nicht, dass nur Hartgesottene den Sprung ins Wasser wagten. Mancherorts warten die Betreiber noch zu: In Amstetten und Hausmennig wird erst heute eröffnet. Weil die Besucherzahl stark eingeschränkt ist, können die Gäste die beiden Anlagen im Mostviertel vorerst gratis nutzen.

In Wiener Neustadt sperrte die Aqua Nova zwar am Mittwoch auf, die Saunawelt bleibt aber noch zu. „Wegen der Vorgaben könnte teilweise nur ein Gast die Kabine benutzen“, ärgert sich Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz von der FP. Und in Korneuburg heißt das Florian-Berndl-Bad zwar bereits Gäste im Freien willkommen, aufgrund der unklaren Vorschriften bleibt die Schwimmhalle aber Kursen und Vereinen vorbehalten.

Thomas Lauber
Thomas Lauber
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 12°
stark bewölkt
5° / 11°
stark bewölkt
6° / 13°
wolkig
7° / 13°
wolkig
4° / 10°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)