Plus Einweisung

Polizisten mit Messer attackiert: 17 Jahre Haft

Weil er zwei Polizisten mit einem Messer attackiert und ihnen mehrere Stich- und Schnittverletzungen zugefügt hat, ist ein 45-Jähriger am Donnerstag in Krems wegen versuchten Mordes zu 17 Jahren Haft verurteilt worden. Außerdem wurde der Mann in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen.

Die Polizisten im Alter von 55 und 58 Jahren waren am 22. Dezember kurz vor 5.45 Uhr wegen Lärmerregung in eine Wohnung im Bezirk Gmünd gerufen worden. Der Waldviertler ging sofort auf die Beamten mit Faustschlägen los und griff auch zu einem Kampfmesser, das er aufgrund eines aufrechten Waffenverbotes illegal besessen hatte.

Schwer verletzte Beamte überwältigen Angreifer
Der jüngere Beamte gab einen Warnschuss in die Luft ab, konnte die Attacke so jedoch nicht abwenden. Seinem Kollegen wurden mehrere Stich- und Schnittverletzungen zugefügt. Obwohl körperlich stark mitgenommen, überwältigten die Polizisten den Angreifer und nahmen ihn schließlich fest.

Während der 58-Jährige notoperiert wurde, konnte der 55-Jährige das Krankenhaus nach nur wenigen Stunden wieder verlassen. Er hatte unter anderem Stichverletzungen an der Innenseite der linken Wade erlitten.

Justizbeamte am Hals gepackt
Gegenstand der Geschworenenverhandlung war auch ein Vorfall, der sich am Tag nach der eigentlichen Tat abgespielt hatte. Der 45-Jährige packte einen Beamten der Justizanstalt Krems durch die Gitterstäbe mit den Händen am Hals, als der Mann dem Beschuldigten den Haftmeldezettel aushändigen wollte.

Verurteilt wurde der Waldviertler neben versuchten Mordes auch wegen schwerer Körperverletzung, wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und eines Vergehens nach dem Waffengesetz. Während der Verteidiger des 45-Jährigen volle Berufung anmeldete, verzichtete die Staatsanwaltschaft auf Rechtsmittel.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
9° / 13°
stark bewölkt
8° / 13°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
heiter
5° / 14°
wolkig
5° / 12°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)