18.05.2021 09:55 |

Gleichstellung fördern

LGBTQ-Community: Aktion gegen Diskriminierung

Aus Anlass des gestrigen internationalen Tags gegen Homo-, Inter- und Transphobie startet die sozialdemokratische Organisation SoHo eine Kampagne, um die Gleichstellung der LGBTQ-Community voranzutreiben. In Vorarlberg ist in jüngster Vergangenheit eine breite Diskussion über Diskriminierung entbrannt.

In den vergangenen Wochen sorgten immer wieder Regenbogenflaggen für Schlagzeilen. Das Symbol für Toleranz mit homosexuellen und Transgender-Personen ist nämlich mehrere Male von Unbekannten abgerissen oder angezündet worden. Nur einer der Täter hat sich nach dem Vandalenakt für seine unüberlegte Handlung entschuldigt.

Hat Vorarlberg ein Diskriminierungsproblem?
Vermehrt gehisst wurden die Flaggen in jüngster Vergangenheit, um ein Zeichen gegen die von der offiziellen katholischen Kirche abgelehnten Segnungen für gleichgeschlechtliche Paare zu setzen. Die brennenden Fahnen - etwa in Hard und Feldkirch - entflammten eine Diskussion darüber, ob Vorarlberg ein Diskriminierungsproblem hat. Forderungen nach einem Anti-Diskriminierungs-Aktionsplan wurden laut.

Zitat Icon

Bis heute ist es legal, dass Menschen in unserem Land eine Wohnung wegen ihrer Geschlechtsidentität nicht bekommen.

Anna Klinger

Aktionen sollen aufmerksam machen
Die sozialdemokratische LGBTIQ-Organisation SoHo startet nun eine Initiative, um die Gleichstellung der Community weiter zu verankern. „Bis heute ist es legal, dass Menschen in unserem Land eine Wohnung wegen ihrer Geschlechtsidentität nicht bekommen“, klagt SoHo-Vorarlberg-Vorsitzende Anna Klinger.

Das müsse sich schleunigst ändern, erklärt sie. Gefordert wird u.a., dass Geschlechtsidentität und sexuelle Orientierung im Gleichbehandlungsgesetz verankert werden. In den nächsten Wochen sollen Aktionen verstärkt auf das Thema aufmerksam machen.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
15° / 21°
starke Regenschauer
15° / 25°
einzelne Regenschauer
17° / 24°
leichter Regen
17° / 25°
einzelne Regenschauer