03.05.2021 09:58 |

Kunststück im Video

Außerirdisch! Ist das schon der Schlag des Jahres?

Kunststück beim ATP-Turnier in Madrid: Marton Fucsovics aus Ungarn verlor zwar die Partie gegen den Kasachen Alexander Bublik, sorgte aber vielleicht schon im Mai für den „Schlag des Jahres“!

Fucsovics, Nummer 45 der ATP-Rangliste, glänzte im Match gegen Bublik (Nummer 44) mit einem wahren Zauberschlag. Beim Stand von 6:7 und 1:3 aus seiner Sicht rettete er sich mit einem unglaublichen Passierschlag aus einer fast schon aussichtslosen Lage.

Hier sein Schlag im Video:

Ein unglaublicher Ball! Am Ende reichte es jedoch nicht für den Sieg. Fucsovics ging mit 6:7 und 3:6 als Verlierer vom Platz. Bublik trifft in der Runde der letzten 32 auf den Kanadier Denis Shapovalov.

Mario Drexler
Mario Drexler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten