Sport-Granden-Treff

Thiem post mit Alaba für Instagram

Sport-Mix
25.04.2024 15:53

Da trafen zwei wahre österreichische Sportgrößen aufeinander: Dominic Thiem nützte seinen Madrid-Trip für ein Treffen mit David Aalba.

Beide offenbar gut gelaunt, beide im Trainingsanzug, beide lächelnd – David Alaba und Dominic Thiem gaben sich für eine knackige Insta-Story ganz leger. Alaba garniert das Foto mit einem Rot-Weiß-Rot-Flagge-Symbol und einem Herz bei gleichzeitiger Verlinkung Thiems – mehr Herzerwärmendes geht nicht.

(Bild: Instagram.com/davidalaba)

Aus in der Quali
Hoffentlich hat Alaba Thiem ein wenig aufgemuntert. Österreichs langjähriges Tennisaushängeschild war am Dienstag in der Quali für das Masters-1000-Turnier in Madrid gescheitert.

Nach dem Auftaktsieg über den Brasilianer Felipe Meligeni Alves musste sich der Niederösterreicher in der zweiten und letzten Qualifikationsrunde dem Australier Thanasi Kokkinakis klar mit 1:6, 3:6 geschlagen geben.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele