„Eine große Ehre“

Admira holt sich Verstärkung aus dem ÖFB

Das neue Trainerteam bei Fußball-Bundesligist FC Admira ist seit Freitag komplett. Der Tabellenvorletzte der Qualifikationsgruppe nahm Sargon Duran als Co-Trainer bis Saisonende unter Vertrag. 

Der 34-Jährige soll den neuen Chefcoach Klaus Schmidt im Saisonfinish unterstützen. „Für mich ist es eine große Ehre, diese kurzfristige Herausforderung anzunehmen. Ich werde alles in meiner Macht stehende unternehmen, damit wir den Klassenerhalt schaffen“, erklärte Duran.

Der Ex-Kicker war bereits Co-Trainer beim SC Wiener Neustadt und unter Christian Ilzer auch bei der Wiener Austria. Aktuell ist Duran auch als Co-Trainer beim Frauen-Nationalteam tätig, diese Funktion wird er auch weiter ausüben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten