26.04.2021 21:01 |

Bei Klammgalerie

Ötztalstraße musste nach Felssturz gesperrt werden

Nach einem Blocksturz zwischen Zwieselstein und Untergurgl im Bereich der Klammgalerie am späten Montagnachmittag bleibt die B 186 Ötztal Straße für den Verkehr gesperrt. Das teilte das Land mit. Um 18 Uhr wurde der Verkehrsweg für die ortsansässige Bevölkerung für wichtige Durchfahrten mit Postenregelung kurz geöffnet.

„Ein größerer Felsblock mit rund einem Kubikmeter sowie mehrere kleine Felsblöcke sind im Bereich des nördlichen Portals der Klammgalerie auf die Ötztal Straße gestürzt. Es gab weder Personen- noch Fahrzeugschäden. Die Räumungs- und Instandsetzungsarbeiten sollten in einem Tag beendet sein“, erklärte Thomas Figl, Leiter der Landesgeologie, nach einem Erkundungsflug mit dem Landeshubschrauber.

Eine Fachfirma wird die Räumungsarbeiten an der Abbruchstelle und in der Sturzbahn durchführen. Die Straße soll im Laufe des Dienstags wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 5°
wolkig
-2° / 3°
heiter
-0° / 2°
wolkig
-2° / 2°
heiter
0° / 4°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)