Bunter Kultur-Sommer

„Krone“ präsentiert Open-Air-Erlebnisse in Linz

Sehr ambitioniert fanden so manche den Plan der LIVA, in diesem Sommer trotz Corona eine Open-Air-Veranstaltungsreihe namens „FrischLuft“ beim Linzer Posthof anzubieten. Nun gab es von der Regierung Rückendeckung für das Vorhaben – die „Krone“ präsentiert tolle Abende von AVEC bis Julian Le Play.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ob Indie-Rock, eingängiger Pop oder Stubnblues – bei den von der „Krone“ präsentierten Konzerten der „FrischLuft“-Reihe des Linzer Posthof ist für alle Musikfans was dabei. Julian Le Play etwa durfte sich kürzlich über die meisten Nominierungen beim Amadeus Award unter allen Künstlern freuen und wird am 1. September zeigen, dass so viel Expertenlob verdient ist.

Schon am 12. Juni machen Buntspecht am neuen Open-Air-Gelände in Linz Halt, bevor die Vöcklabruckerin AVEC am 2. Juli mit vielen brandneuen Songs die Oberösterreicher begeistern wird. Als Kontrast dazu wird tags darauf der erdige Stubnblues von Urgestein Willi Resetarits durch die Sommernacht klingen. Am 17. Juli wird die Grazer Neo-Austropop-Kombo Granada die Linz-AG-Bühne rocken und die Open-Air-Saison beschließen soll das Konzert vom absoluten Senkrechtstarter Lou Asril am 10. September.

Ein Extra-Gustostückerl gibt es für Improtheater-Freunde: Am 17. Juni steigt die Theatersport-Exhibition. Alle Abende verlaufen unter den geltenden Corona-Maßnahmen.

Tickets und Infos: www.posthof.at

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)