14.04.2021 06:00 |

Hillinger steigt ein

Hannersberg: 500.000-€-Deal für Chalet-Projekt

Der Auftritt ist geglückt! Mit ihrer Idee eines Chaletdorfs auf dem Hannersberg machten Geschäftsführerin Anna Malinovic und Gründer Ronald Gollatz in der TV-Show „2 Minuten 2 Millionen“ Eindruck. Eine halbe Million Euro investiert Starwinzer Leo Hillinger in das Projekt und übernimmt damit 50 Prozent der Anteile.

Große Hoffnungen hatten, wie berichtet, Malinovic und Gollatz in die namhaften Investoren der PULS-4-Show gesetzt. „Wir gingen mit dem Ziel in die Show, Leo Hillinger für ein Engagement im Südburgenland zu überzeugen“, betont Gollatz. Er arbeitet mit dem Starwinzer aus Jois bereits bei anderen Projekten erfolgreich zusammen.

Mit seinen Partnern Markus Fischer und Philipp Stainer betreibt Gollatz auch Hillingers Wineshop & Bar in Kitzbühel. „Leo kannte die Idee vom Chaletdorf, er war schon vor Ort. Mit unserem Auftritt wollten wir ihn als Partner gewinnen“, erklärt Gollatz. Der Plan ging auf.

Gleich mehrere Interessenten
Interesse an dem Projekt zeigte ebenso Medienunternehmer Stefan Piëch. Der Urenkel von Ferdinand Porsche hätte 100.000 € beigesteuert. Doch daraus wurde nichts. „Eine Marketing-Partnerschaft ist geplant“, verrät Gollatz. 500.000 € investiert Hillinger und hält so 50 Prozent am Chaletdorf. 26 Prozent für eine halbe Million war das ursprüngliche Angebot von Malinovic, doch verhandelt wurde hart. Gollatz: „Wir sind hochzufrieden. Mit Leo haben wir unseren Wunschinvestor.“

Jetzt geht es schnell. Bereits im Juni sollen die Chalets den Gästen offenstehen. Hillinger: „Das Südburgenland ist touristisch stark im Kommen.“

Karl Grammer
Karl Grammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
4° / 17°
wolkenlos
1° / 17°
heiter
1° / 18°
heiter
3° / 17°
wolkenlos
1° / 16°
wolkig