11.04.2021 06:00 |

Tod von Prinz Philip

Botschafter: „Auch wir in Wien trauern um Philip“

Loyalität zur Queen und Disziplin wie ein echter Sir zeichnen Leigh Turner, den britischen Botschafter in Wien, in der Trauer aus. 

„Krone“: Herr Botschafter, was war Ihre erste Reaktion, als Sie vom Tod von Prinz Philip erfahren haben?
Leigh Turner: Als die Nachricht aus dem Buckingham Palace gekommen ist, war es große Trauer.

Können Sie die Rolle von Prinz Philip für die königliche Familie und das Vereinigte Königreich beschreiben?
Wie Premierminister Johnson in einer ersten Reaktion gesagt hat, wurde Prinz Philip von Generationen von Menschen im Vereinigten Königreich, im Commonwealth und auf der ganzen Welt verehrt. Sein Leben war geprägt von langjährigem Einsatz für Umwelt und Natur sowie Engagement für junge Menschen, deren Ehrgeiz und Streben er anspornte.

Was bedeutet sein Tod für die Royal Family?
Über 70 Jahre stand Prinz Philip an der Seite Ihrer Majestät der Queen. Er war Ehemann, Vater, Großvater und seit einiger Zeit auch Urgroßvater. Das ganze Vereinigte Königreich trauert nun gemeinsam mit Ihrer Majestät und ihrer Familie über den Verlust einer ebenso respektierten wie geschätzten Persönlichkeit. Neben Trauer gibt es aber auch Dankbarkeit für sein Leben und Wirken.

Wie können Menschen in Österreich ihr Beileid bekunden?
Wegen der aktuellen Maßnahmen wird es an der Botschaft kein Kondolenzbuch und auch keine Blumen oder Kranzniederlegungen geben. Das offizielle Online-Kondolenzbuch der Royal Family auf www.royal.uk steht aber auch allen Menschen in Österreich offen.

Mark Perry
Mark Perry
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol