11.04.2021 08:17 |

Befragung

Bürger gestalten Parkplatz am Naschmarkt mit

Eine 10.000 Quadratmeter große Asphaltwüste, kein Baum, kein Strauch, ein Hitzepol im Sommer. Das ist der Parkplatz beim Naschmarkt. Umgestaltet soll er werden. Nur wie? Das sollen die Bürger mitentscheiden. Nach den Grünen startet auch die Stadt Wien eine Befragung.

„Die Bürgerbeteiligung wird gerade vorbereitet und soll in der zweiten Aprilhälfte starten“, so eine Sprecherin von Planungsstadträtin Ulli Sima (SPÖ). Die ursprünglichen Markthallenpläne seien so nicht mehr aktuell. Nach der Ideensammlung werde ein Architektenwettbewerb ausgelobt. „Es geht auch ums Umfeld. Wir wollen viel Begrünung und Cooling-Maßnahmen“, heißt es im Sima-Büro. Fix sei: Der beliebte Flohmarkt bleibt. Offen ist jedoch, wie groß der Kreis der Befragten wird. Nur die Anrainer, alle Wiener? Einen Schritt weiter sind die Grünen. Sie haben 8000 Haushalte im 4., 5. und 6. Bezirk angeschrieben. Etwa 500 Antworten sind zurück. Noch im April wird das Ergebnis vorgestellt. „Mehr Bäume, Schatten und Wasser sind unsere Antwort auf eine der größten Hitzeinseln Wiens“, sagt der nicht amtsführende Stadtrat Peter Kraus (Grüne). SPÖ und Neos würden den Platz hingegen mit einem Metalldach verschandeln wollen.

Alexander Schönherr
Alexander Schönherr
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter