Deutsche Bundesliga

Kalajdzic trifft, aber Dortmund dreht das Spiel

Der VfB Stuttgart verliert trotz früher Führung durch ÖFB-Torjäger Sasa Kalajdzic gegen Borussia Dortmund mit 2:3. Erling Haaland blieb ohne Treffer. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Sasa Kalajdzic war erneut als Torschütze zur Stelle. Bei der bitteren 2:3-Heimniederlage des VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund erzielte er in der 17. Minute per Kopf die 1:0-Führung - es war schon der 14. Saisontreffer für den Wiener. „Ich bin selbst verwundert, dass es so gut klappt. Aber das Timing wird immer besser. Ich freu mich, wenn es so weitergeht“, analysierte Kalajdzic. Zum Sieg reichte es dennoch nicht! 

Die Gäste drehten die Partie mit einem Doppelschlag durch Jude Bellingham (47.) und Marco Reus (52.). Ein Konter von Daniel Didavi (77.) machte es mit dem 2:2 noch einmal spannend. Aber Youngster Ansgar Knauff (80.) machte doch noch alles klar für den BVB. Der Fünfte Dortmund wahrte mit dem Erfolg die kleine Chance auf die erneute Qualifikation für die Champions League. Stuttgart belegt den neunten Platz und liegt damit außerhalb der Europacup-Plätze.

Hier die Bilder des Spiels:

Die Spiele der 28. Runde:
Freitag
Arminia Bielefeld - SC Freiburg 1:0 (0:0)

Samstag (hierim Überblick)
Hertha BSC Berlin - Borussia Mönchengladbach 2:2 (1:2)
Mönchengladbach: mit Lainer, Lazaro ab 61., Wolf Ersatz

Bayern München - Union Berlin 1:1 (0:0)
Bayern: Alaba ab 58.; Union: mit Trimmel

Werder Bremen - RB Leipzig 1:4 (0:3)
Bremen: mit Friedl, Schmid ab 68.; Leipzig: Sabitzer bis 82./Tor zum 4:1 (63.), ohne Laimer (verletzt)

Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg 4:3 (2:1)
Frankfurt: mit Ilsanker, ohne Hinteregger (verletzt),
Trainer Hütter; Wolfsburg: Schlager bis 89., Pervan Ersatz, Trainer Glasner

VfB Stuttgart - Borussia Dortmund 2:3 (1:0)
Stuttgart: mit Kalajdzic/Tor zum 1:0 (17.)

Sonntag
Schalke 04 - FC Augsburg 1:0 (1:0)
1. FC Köln - FSV Mainz 05 2:3 (1:1)

Montag:
TSG Hoffenheim - Bayer Leverkusen (20.30 Uhr)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 02. Juli 2022
Wetter Symbol