08.04.2021 16:03 |

Ruder-Knalleffekt

Wende! Cavallar/Altenhuber doch bei Olympia?

Österreich hat am Donnerstag in Varese bei der europäischen Quotenplatz-Regatta für die olympischen Ruder-Bewerbe in Tokio wohl doch ein weiteres Ticket für die Sommerspiele in Japan erobert! Valentina Cavallar/Louise Altenhuber wurden im Leichtgewichts-Doppelzweier Dritte und verpassten damit den eigentlich für Tokio zumindest erforderlichen zweiten Platz um 3,49 Sekunden. Allerdings dürfte auch Rang drei genügen, wobei die offizielle Bestätigung dafür noch aussteht.

Weil die Russinnen Anastasia Lebedewa/Maria Botalowa siegten und in jedem Olympia-Bewerb nur ein Boot pro Nation antreten darf, werden Cavallar/Altenhuber wohl nachrücken und wären somit nach Magdalena Lobnig im Einer Österreichs weitere Tokio-Teilnehmer im Rudern. Bis dies offiziell wird, werden jedoch laut Österreichischem Ruderverband (ÖRV) noch „einige Wochen“ vergehen.

„Nach jetzigem Stand haben die beiden die Qualifikation geschafft. Wir müssen allerdings auf die offizielle Bestätigung warten. Daher ist die Freude jetzt noch verhalten, aber eigentlich sollte nichts mehr schiefgehen“, meinte ÖRV-Nationaltrainer Robert Sens. „Wir können wirklich sehr stolz auf uns sein. Wir haben in den vergangenen Monaten sehr hart gearbeitet und am Punkt unser bestes Rennen abgeliefert“, betonte Altenhuber.

Bei den Männern landeten Paul Sieber/Julian Schöberl im Leichtgewichts-Doppelzweier auf dem vierten Endrang. Lukas Reim wurde im Einer, in dem es noch um drei Japan-Tickets ging, Fünfter.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten