08.04.2021 11:20 |

Schlechte Nachrichten:

Saison-Verlängerung in Niederösterreich vom Tisch

Es ist zum Verzeifeln! Die Unterhaus-Klubs aus Niederösterreich werden in der Saison 2020/21 mit großer Wahrscheinlichkeit keine Schuhe mehr schnüren müssen. Für eine Fortsetzung der Meisterschaft gibt es aufgrund rechtlicher Grundlagen wohl keine Hoffnungen mehr. 

Die Meisterschaft bis Ende Juli verlängern, damit mehr Zeit im Kampf gegen die Pandemie gewinnen. „Das ist leider aus verschiedenen Gründen nicht möglich“, winkt NÖFV-Präsident Johann Garnter ab. „Wir haben das bei der Geschäftsführerkonferenz gemeinsam mit dem ÖFB besprochen. Das Thema ist damit vom Tisch“, gibt sich Gartner zerknirscht, der für gute Ideen von allen Seiten dankbar ist, aber warnt: „Man kann über alles reden. Wichtig ist, dass immer die rechtlichen Grundlagen Beachtung finden.“ So ist auch der Vorschlag der Landesligisten, mit einem Play-off eine sportliche Meisterschaftsentscheidung zu ermöglichen, nicht umsetzbar. „Das wäre regelwidrig, weil es nicht vor der Saison beschlossen wurde.“

Für beendet will Gartner das Fußball-Unterhaus aber noch nicht erklären. „Weil wir noch bis zum 18. April warten wollen. Aus meiner Sicht gibt es aber keine Hoffnung für eine Fortsetzung mehr. Es ist zum Verzweifeln.“ Die Ostliga hingegen, die heute zur paritätischen Kommission zusammentritt, nimmt eine Sonderstellung ein. Allerdings müssen sich alle drei Verbände auf eine Lösung einigen. Das Ziel ist eine Fortführung der Meisterschaft und 16 Klubs in der Saison 2021/22. Vielleicht wieder eine Mammutaufgabe für alle Beteiligten...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten