06.04.2021 06:05 |

„Das war gefährlich“

MotoGP: Eine Berührung sorgt für erhitzte Gemüter

Nach dem Quartararo-Sieg in Doha ist die Motorrad-WM so eng wie selten. Die Top-15 trennten lediglich 8,9 Sekunden, der kleinste Abstand der Geschichte. Für Gesprächsstoff sorgten auch eine Berührung und eine Rauferei.

Bis zu 33 Grad hatte es am Renntag in der Wüste von Doha. Nach dem zweiten Saisonrennen in der Motorrad-WM aber brennt die Luft. Bei Tempo 250 berührten sich Ducati-Pilot Jack Miller und Weltmeister Joan Mir. „Das war gefährlich, über dem Limit“, fauchte der Spanier. Miller lächelte die Verbal-Attacke nur locker weg.

Nicht ganz so cool gingen zwei Heißsporne in der kleinsten Klasse miteinander um. Denn in der Moto-3 gingen sich nach dem Rennen zwei Fahrer an die Gurgel. Nachdem Jeremy Alcoba seinen Honda-Kollegen John McPhee auf der Strecke abgeräumt hatte, stellte ihn der Brite in der Box, es kam zu einer Rauferei. Die Folge: Beide müssen beim nächsten Rennen nächste Woche in Portugal aus der Boxengasse starten.

Feier bei McDonald’s
Sportlich wird es in der Königsklasse immer enger. Die Top-15 trennten nur 8,9 Sekunden. Es war der geringste Abstand seit Beginn der WM 1949. Ungewöhnlich auch, dass seit 15 Rennen kein Fahrer zwei Rennen in Folge gewann. Damals siegte Fabio Quartararo, gewann nun in Doha: „Ich werde den Sieg genießen und jetzt zu McDonald’s fahren.“

Markus Neissl
Markus Neissl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten