09.10.2005 16:51 |

Gegen böse Geister

"Extrem-Piercing" bei thailändischem Festival

Einmal im Jahr findet in Phuket in Thailand das „Vegetarian Festival“ statt. Dann ziehen Anhänger des Chinesischen Schreins von Jui Tui durch die Straßen – mit unvorstellbar „gepiercten“ Gesichtern.
Die Männer stoßen sich dann Schwerteroder sogar Bohrmaschinen durch die Zunge oder stecken sich Sägenoder auch Fahrräder (!) durch die Wange. Oder sie machenes wie der Mann auf dem Bild oben, der sich zwei Sonnenschirmedurch die Haut stieß. Mit dieser Art von Körperpiercingwollen sie böse Geister vertreiben.
 
Rechts in der Linkbox haben wir ein paar Bilderfür dich. Aber Achtung: Die Pics sind nichts für schwacheNerven oder Mägen!
Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol