Hilfe von „Krone“

Neue Hoffnung für leberkranken Welser (42)

Mitfühlende „Krone“-Leser und die „Krone“-Tierecke haben dem schwer kranken Welser Siegfried Brandner mit Geld- und Futterspenden neue Kraft zum Weiterleben geschenkt. Wie berichtet, wartet der 42-Jährige auf eine neue Leber und kann deshalb seine Hunde nicht mehr betreuen. Doch die Kosten für die Hunde-Ranch übersteigen seine finanziellen Mittel.

Ohne ein Spenderorgan wird Siegfried Brandner aus Wels das Jahr nicht überleben, sein Gesundheitszustand ist extrem angeschlagen. Ein- bis zweimal wöchentlich müssen ihm Ärzte rund 15 Liter Bauchflüssigkeit absaugen. Grund dafür ist seine Leber, die nicht mehr funktioniert. Der gelernte Maurer wartet sehnsüchtig auf ein neues Organ.

„Mein Leben ist derzeit leider nur noch eine Qual“
„Wann die Transplantation durchgeführt wird, ist leider noch völlig ungewiss“, erzählt der 42-Jährige. Er hofft, dass der lebensrettende Eingriff zumindest in den nächsten sechs Monaten erfolgt: „Viel länger kann ich das wahrscheinlich auch gar nicht mehr aushalten.“ Aufgrund von leberbedingten Ammoniak-Gase, die Brandner bis ins Gehirn steigen, verliert er immer wieder das Bewusstsein. „Mein Leben ist derzeit leider nur noch eine Qual.“

Zitat Icon

So wie es jetzt ausschaut, kann ich meine Lieblinge bis zur Transplantation weiter auf der Ranch betreuen lassen.

Siegfried Brandner (42) aus Wels

Sorge um Hunde
Neben den körperlichen Schmerzen macht dem alleinstehenden Welser auch sehr zu schaffen, dass er sich um seine Hunde „Spencer“ und „Airy“ selbst nicht mehr kümmern kann. Sie sind derzeit für 30 Euro pro Tag in einer Hunde-Ranch in Offenhausen untergebracht.

„Krone“-Leser halfen ihm
Eine Summe, die sich der Notstandhilfe-Empfänger (branderl@gmx.at) alleine nicht leisten kann. Dank Spenden von „Krone“-Lesern und 1000 Euro von der „Krone“-Tierecke sind nun die kommenden Monate gesichert. Brandner: „Ich bin total gerührt von so viel Zuspruch – das gibt mir neue Hoffnung!“

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol