03.03.2021 21:15 |

Gschnitz & Kühtai

Zwei Tourengeher bei Abstürzen schwer verletzt

Bei Skitouren in Gschnitz und im Kühtai in Tirol stürzten am Mittwoch ein Einheimischer (51) und ein Deutscher (81) jeweils mehrere Hundert Meter ab und wurden schwer verletzt.

Der 51-jährige Österreicher unternahm mit einem Bekannten eine Tour zum Habicht in Gschnitz. Auf einer Seehöhe von etwa 3000 Metern dürfte sich der 51-Jährige mit seinen Steigeisen verfangen haben und dadurch gestürzt sein. In der Folge rutschte der Mann rund 200 Meter über eine stark verspurte und gefrorene Schneerinne ab, bevor er schwer verletzt in steilem Gelände liegen blieb. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber per Tau geborgen und ins Krankenhaus transportiert.

Auch Deutscher weit abgerutscht
Mittwoch gegen 10.30 Uhr machte ein 81-jähriger Deutscher eine Skitour auf den Hochalter in Kühtai. Auf einer Seehöhe von etwa 2150 Metern querte er vom freien Skiraum heraus eine Piste. Auf der harten Piste verlor er im steilen Gelände den Halt und rutschte in der Folge 180 Meter über die Piste bis zu einem Ziehweg. Von dort stürzte er ins freie Gelände und rutschte dort weitere 100 Meter bis zum Talboden ab, wo er schwer verletzt liegen blieb.

Er wurde vom Notarzt und der Pistenrettung erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.

Andreas Moser
Andreas Moser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 18°
wolkig
1° / 18°
wolkenlos
3° / 14°
heiter
1° / 18°
wolkenlos
3° / 18°
wolkenlos