02.03.2021 11:55 |

Weniger Arbeitslose

Lockdown-Lockerungen bringen mehr Jobs

Mit 15.150 vorgemerkten Arbeitslosen Ende Februar gab es zwar einen Anstieg von 5444 Menschen (56,1 Prozent) gegenüber dem Vorjahr. Im Vergleich zum Vormonat jedoch ist die Zahl leicht zurückgegangen. 856 Männer und Frauen haben wieder einen Job gefunden. Das bedeutet einen Rückgang um 5,3 Prozent.

Die Öffnung von Handel, Gewerbe und Dienstleistung im Februar macht sich bereits bei den Arbeitslosenzahlen Anfang März positiv bemerkbar. AMS-Landesgeschäftsführer Bernhard Bereuter hofft auf ähnliche Effekte, wenn Hotellerie und Gastronomie wieder ihre Pforten öffnen. „Mit weiteren Lockerungsschritten im Tourismus wird die Zahl der vorgemerkten Arbeitslosen weiter sinken. Immerhin haben von den 2802 Vorgemerkten in diesen Bereichen nach wie vor 1212 Personen eine Wiedereinstellzusage“, sagte der Vorarlberger AMS-Chef.

Im Haupterwerbsalter (25 bis 50 Jahre) waren Ende Februar 8968 Menschen arbeitssuchend gemeldet. Das entspricht einem Anstieg von 1720 (58 Prozent) bei den Männern und 1832 (74 Prozent) bei den Frauen. Insgesamt sind derzeit 15.150 Menschen auf Arbeitssuche. Mit 8,6 Prozent hat Vorarlberg bundesweit die zweitniedrigste Arbeitslosenquote. Nur Oberösterreich schnitt mit 6,9 Prozent besser ab. Der Österreichschnitt liegt bei 10,7 Prozent.

Weiterhin auf Jobsuche sind Menschen, die in Hilfsberufen, im Büro oder im Handel tätig sind. Bei den Hilfsberufen gab es einen Zuwachs von 699 Suchenden, bei den Bürojobs waren es 521, im Handel 443.

Die meisten sofort verfügbaren Stellen gibt es bei den Metall- und Elektroberufen (421), gefolgt von Handels- und Bauberufen (335 bzw. 321), Hotel-, Gaststätten- und Küchenberufe (248) sowie bei den allgemeinen Bürojobs (245).

Die Zahl der Schulungsteilnehmenden erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr auf 2291 Personen (+271).

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-1° / 3°
leichter Schneefall
1° / 6°
Schneeregen
1° / 6°
einzelne Regenschauer
0° / 6°
einzelne Regenschauer