28.02.2021 14:45 |

Rätselhafter Fall

19-Jähriger in Graz getötet: Zwei Festnahmen

Nach der tödlichen Messerattacke Samstagfrüh auf einen 19-Jährigen in Graz kam es nun zu zwei Festnahmen. „Zwei Personen sitzen in Haft. Die Einvernahmen dauern aber noch an“, so Hansjörg Bacher, Sprecher der Staatsanwaltschaft Graz, zur „Krone“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Klarheit bringen die Festnahmen in dem verworrenen Fall weiterhin vorerst nur bedingt. „Die bisherigen Aussagen weichen stark voneinander ab. Auch die genauen Hintergründe sind noch nicht restlos geklärt. Es dürfte sich aber um ein Raub-Delikt handeln bzw. Raubmord“, so Bacher.

Am Samstagabend hatte sich jedenfalls ein Mann der Polizei gestellt, der angab, den tödlichen Bauchstich gesetzt zu haben. Bei dem anderen Festgenommen handelt es sich um jenen Grazer, der den 19-Jährige im Taxi begleitet hat. Er wurde wegen Verdunkelungsgefahr inhaftiert. Beide Festgenommenen sind österreichische Staatsbürger.

Der 19-Jährige war mit seinem Freund in der Nacht auf Samstag per Taxi zur Wagner-Jauregg-Straße gefahren. Dort stiegen sie aus, das Taxi sollte warten. Als die beiden zurückkamen, blutete der 19-Jährige stark. Er hatte einen Bauchstich erlitten und wurde ins Spital gebracht. Dort erlag er wenig später seinen schweren Verletzungen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. September 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 15°
starker Regen
6° / 14°
starker Regen
10° / 14°
starker Regen
11° / 15°
bedeckt
9° / 16°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)