18.02.2021 09:15 |

PK abgebrochen

Serena Williams verlässt Australien unter Tränen

Große Enttäuschung bei Serena Williams: Nach ihrem bitteren Halbfinal-Aus bei den Australian Open hat die US-Amerikanerin unter Tränen die Pressekonferenz abgebrochen.

Serena Williams scheiterte erneut bei ihrem Versuch, den lang ersehnten 24. Grand-Slam-Titel zu gewinnen. Im Halbfinale des Australian Open verlor die 39-jährige Amerikanerin am Donnerstag deutlich 3:6 und 4:6 gegen die als Nummer 3 gesetzte Japanerin Naomi Osaka.

Auf die Frage, ob es einfach ein schlechter gewesen sei, sagte Williams: „Ich weiß nicht. Das war‘s.“ Der Tennis-Star fing an zu weinen, brach die Pressekonferenz ab und verließ den Interviewraum.

Rekord verpasst
Seit der Geburt ihrer Tochter Alexis Olympia im Herbst 2017 hat Williams nun elfmal versucht, Courts Allzeit-Rekord an Grand-Slam-Titeln zu egalisieren und ist gescheitert, viermal davon in einem Finale. Unter anderem verlor sie schon 2018 im US-Open-Endspiel in zwei Sätzen gegen Osaka. Damals war dies sensationell, nun war es fast schon erwartet. In den vergangenen zweieinhalb Jahren ist die Japanerin mit Abstand die stärkste Hartplatz-Spielerin der Welt.

Quelle: APA

Mario Drexler
Mario Drexler
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten