Opfer schwer verletzt

Linz: Bursche (19) aus Eifersucht niedergestochen

Bei einer Aussprache wegen eines Beziehungsdisputes zwischen afghanischen Jugendlichen und einem Syrer in Linz soll ein 16-jähriger Afghane aus Wien plötzlich ein Messer gezogen und mehrmals auf den Kontrahenten eingestochen haben. Das Opfer (19) wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die Aussprache wegen eines Beziehungsstreits fand offenbar in der Nacht zum Sonntag im Ebelsberger Schlossweg statt. Die Polizei wurde gerufen, weil dort ein 19-jähriger Syrer mit mehreren Stichwunden am Boden lag und stark blutete. Das Messer wurde in der Nähe des Tatorts gefunden und nach zwei verdächtigen Afghanen gefahndet. Einer von ihnen soll für die Messerattacke verantwortlich gewesen sein.

Polizei folgt Blutspur
Der Polizei gelang es, die Adresse eines der beiden Flüchtigen zu ermitteln. Dort wurde eine Blutspur gefunden, die in eine Wohnung führte, wo sich ein 15-Jähriger und ein 16-Jähriger aufhielten. Der Ältere war blutverschmiert, hatte sich offenbar beim Angriff auch selbst verletzt. Beide Verdächtigen wurden festgenommen. Der Schwerverletzte ins Spital gebracht.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol