05.02.2021 14:42 |

Keine Corona-Abstände

Polizei löst „Versammlung“ bei Jausenstation auf

Polizei-Einsatz am Donnerstagabend bei einer Jausenstation im Tiroler Söll (Bezirk Kufstein): Weil dort offenbar mehrere Personen den geltenden Mindestabstand nicht eingehalten hatten, erstattete ein Anrufer Anzeige.

Kurz vor 18.30 Uhr informierte der Anrufer die Polizei, dass sich im Bereich einer Jausenstation in Söll mehrere Personen befinden und sich nicht an die Corona-Schutzbestimmungen halten würden. „Als eine Streife dort eintraf, konnten 18 Personen außerhalb der Jausenstation angetroffen werden, die dort Getränke konsumierten und die Mindestabstände nicht einhielten“, hieß es.

Die Exekutive löste die Zusammenkunft schließlich auf. Die anwesenden Personen sowie der Inhaber der Jausenstation werden wegen Übertretungen nach dem Covid-Maßnahmengesetz angezeigt.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 22°
wolkig
11° / 20°
wolkig
10° / 19°
einzelne Regenschauer
12° / 21°
wolkig
10° / 23°
wolkig