04.02.2021 20:21 |

„Ferdinand“ stürzte

1000 Kilo schwerer „Wunderochse“ geborgen

Zu einem buchstäblich schweren Einsatz wurde die Feuerwehr heute gerufen: Ochse „Ferdinand“ war gestürzt und kam aus eigener Kraft nicht mehr auf. Und das ist nicht „irgendein“ Ochse!

Zu einem Tierrettungseinsatz wurde am späten Mittwochnachmittag die Freiwillige Feuerwehr Steinberg-Rohrbach nach Thal alarmiert. Ein ca. 1000 kg schwerer Ochse war vermutlich gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Gemeinsam mit einem Tierarzt und einem Landwirt konnte dem Ochsen „Ferdinand“ geholfen werden wieder aufzustehen. Nach ersten Rückmeldungen vom Tierarzt hat der 6-jährige Ochse keine Verletzungen davongetragen.

Ochse sagt Naturkatastrophen vorher
Diese Nachricht war für den Besitzer besonders erfreulich, schließlich ist Ferdinand ein wichtiger Bestandteil seiner Forschungsarbeit im Bereich der Früherkennung von Umweltkatastrophen. Ereignisse wie das Erdbeben in Kroatien und auch die Starkregenfälle im Juli 2020 im Gemeindegebiet von Thal haben „Ferdinand“ und seine tierischen Weidekollegen laut den Analysen des Besitzers, eines Professors, vorhergesehen. 

Wir haben darüber schon einmal berichtet.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 21°
heiter
8° / 21°
wolkig
11° / 21°
heiter
14° / 19°
einzelne Regenschauer
9° / 18°
wolkig