Vor Junioren-WM

Ländle-Adler Niklas Bachlinger fällt verletzt aus

Vorarlberg
31.01.2021 14:32

Der Schoppernauer Skispringer Niklas Bachlinger hat sich am Samstag beim Aufwärmen im Rahmen des Weltcups in Willingen (D) eine Knieverletzung zugezogen und fällt für das heutige Springen aus. Ob er rechtzeitig für die Junioren-Weltmeisterschaft in Lahti (Fin) fit wird sollen weitere Untersuchungen zeigen.

Der 19-jährige Vorarlberger konnte zwar am gestrigen Wettkampf noch teilnehmen, nachdem die Schmerzen über Nacht jedoch nicht besser wurden, folgten am Sonntag weitere Untersuchungen durch Teamarzt Dr. Bernhard Pachinger und die ÖSV-Betreuer.

(Bild: GEPA pictures)

Da eine schwerere Knieverletzung zum gegenwärtigen Zeitpunkt zumindest nicht ausgeschlossen werden kann, soll Bachlinger in den nächsten Tagen in Österreich weiter untersucht werden. Er wird am heutigen Weltcup nicht teilnehmen. Ob er wie geplant am 11. und 12. Februar an der Junioren-WM in Lahti (Fin) teilnehmen kann, steht noch nicht fest.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
9° / 17°
bedeckt
9° / 20°
leichter Regen
11° / 20°
bedeckt
10° / 20°
bedeckt



Kostenlose Spiele