22.01.2021 08:00 |

Sturm im Hoch:

Auf der Jagd nach Konrads Bestmarke

Sturm kämpft heute bei Rapid um den Sprung an die Tabellenspitze. Goalie Jörg Siebenhandl peilt sein neuntes Spiel ohne Gegentor an. Der bisherige Rekordhalter sieht Sturms Schlussmann auf EM-Kurs.

Bereits 454 Liga-Minuten lang ist bei Jörg Siebenhandl der Rollbalken unten - heute aber macht Rapid Jagd auf die Torsperre des Sturm-Torhüters. Doch der will seine Bilanz verteidigen und peilt sein gesamt neuntes Ligaspiel ohne Gegentor an, was seine Nationalteam-Chancen zweifellos erhöhen würde. Otto Konrad, Sturms Rekordhalter in puncto Spielen ohne Gegentor, traut seinem Nachfolger jedenfalls zu, sich das EM-Ticket zu schnappen.

Mit 17 Partien ohne Gegentreffer hat Konrad unter Gustl Starek in der Saison 1989/90 Sturms bisherigen „Shutout-Rekord“ aufgestellt - und hat sich damals trotz Mega-Konkurrenz (Wohlfahrt, Knaller) bei Teamchef Hickersberger neben Lindenberger und Konsel das WM-Ticket für Italien gesichert.

Der 56-jährige ehemalige Tormann-Trainer des ÖFB (der augenblicklich an einer Sportstätten-Evaluierung für das Land Salzburg arbeitet) traut auch Siebenhandl zu, sich gegen Stankovic, Schlager und Pervan durchzusetzen: „Momentan ist Siebenhandl für mich der Konstanteste der Kandidaten. Wobei die wenigen Gegentreffer auch Sturms Spielanlage geschuldet sind. Ohne nötige Hilfe der Defensive bleibt kein Goalie der Welt ohne Gegentor!“

In Österreich ist die Defensive ja doppelt wichtig, glaubt der zehnfache Ex-Nationaltormann aus Graz, der mit 934 Minuten hinter Tirols Marc Ziegler (1085) die längste Torsperre in Österreich aufweist. „Denn Spiele werden nach wie vor meist in der Defensive gewonnen. Kein Team hat die Qualität, sich zwei Gegentreffer leisten zu können und vier zu schießen. Abgesehen von Salzburg vielleicht!“

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 10°
heiter
-0° / 11°
heiter
-2° / 10°
heiter
1° / 8°
wolkig
-4° / 10°
heiter