20.01.2021 08:29 |

Sixpack statt Kilos

Dieser Gürtel soll die Pfunde schmelzen lassen

Die Fitnesscenter haben zu, draußen ist es kalt und Ihnen machen die Kilos schon zu schaffen? Dann setzen Sie auf diesen Bauchweggürtel!

Corona bringt Kilos: Statistiken und Umfragen haben ergeben, dass rund 48 Prozent der Frauen und 44 Prozent der Männer während des Lockdowns an Gewicht zulegen. Dabei bewegen sich die Werte zwischen 2,5 und 5 Kilogramm und diese lästigen Coronapfunde wird man gar nicht so schnell wieder los. Es sei denn, man setzt auf Winter-Training im Freien, Skifahren oder Home Gym.

Auch Trainingsequipment, wie Springschnur, Hanteln, Matten und Gymnastikbälle haben sich zu echten Bestsellern entwickelt. Ein Produkt, das sich im Coronajahr 2020 besonders bewährt hat, ist der sogenannte Bauchweggürtel. Diese Gürtel funktionieren ähnlich wie ein EMS-Training. Die Gürtel verfügen über spezielle Pads, welche die Muskeln via Stromstöße anregen. Durch diese Stromstöße wird Wärme erzeugt, folglich werden die Schweißproduktion und die Fettverbrennung angeregt. Die Pfunde schmelzen sprichwörtlich dahin!

Sport kurbelt den Effekt zusätzlich an

So können Sie den Gürtel beim Fernsehen auf der Couch, aber auch beim Sporteln (z.B. beim Laufen) tragen. Wer den Gürtel beim Sport trägt, erzielt deutlich schneller Ergebnisse. Probieren Sie es aus! Hier finden Sie unsere Empfehlungen: 

Bauchweggürtel

Bauchweggürtel

Bauchweggürtel

Bauchweggürtel

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 Promotion
Promotion
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol