03.01.2021 19:59 |

Mit Überstunden:

Trotz Stotterstarts bremsten Bulls den Leader

Kapfenbergs Basketballer überraschten Spitzenreiter Klosterneuburg auswärts 74:64 nach Verlängerung. Die Bulls verschliefen zwar das erste Viertel, danach drehte der Meister dann aber auf. Trainer Mike Coffin hadert jedoch mit den vielen Ballverlusten.

Schlechter hätten die Bulls nicht ins neue Jahr starten können! Denn im ersten Spiel bei Leader Klosterneuburg dauerte es 5:34 Minuten, bis Krstic mit einem Dreier für die ersten Punkte sorgte. Da stand es aber bereits 0:10. Magere fünf Zähler wurden es dann nur im ersten Viertel...

„Wir haben viel zu schnell gespielt. Das war nicht unser Matchplan“, ärgerte sich Trainer Mike Coffin. Doch der Meister kämpfte sich Punkt für Punkt ran, ging im dritten Viertel erstmals in Front. Für die Entscheidung musste trotzdem die Verlängerung sorgen. Und da siegten die Bulls dann letztlich 74:64. „Unsere Defensive war sehr solide. Wir sind aber bei Ballverlusten in der Statistik ligaweit vorne, das müssen wir ändern“, weiß Coffin.

Michael Gratzer
Michael Gratzer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-6° / 2°
bedeckt
-6° / 3°
bedeckt
-6° / 3°
bedeckt
-0° / 5°
bedeckt
-5° / -1°
stark bewölkt