17.12.2020 13:49 |

In der Steiermark

Fünf fixe Teststationen noch vor Weihnachten

Der Andrang bei den Corona-Massentests am vergangenen Wochenende war nicht so groß, wie von der Politik erhofft. Doch nun vor Weihnachten ist die Nachfrage deutlich gestiegen - in der Steiermark werden daher nun fünf fixe Teststationen errichtet.

Viele Steirerinnen und Steirer wollen sich das Weihnachtsfest absichern, indem sie sich vorher auf Corona testen lassen. Bei den Apotheken und Ärzten, die Antigentest anbieten, gibt es kaum noch Termine. Nun sollen in der Steiermark fixe Teststationen eingerichtet werden - und zwar noch vor Weihnachten.

Liezen, Bruck/Mur, Judenburg, Gleisdorf und Graz
Das Land Steiermark stellt dafür in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Bundesheer, welches die Organisation, die Logistik und die Betreuung der Teststraßen übernimmt, ausgewählte Standorte für die steirische Bevölkerung zur Verfügung: Bruck an der Mur, Liezen, Gleisdorf, Judenburg und Graz (Messehalle).

Von 21. bis 23. Dezember
An allen Standorten gelten dieselben Öffnungszeiten: Am 21. und 22. Dezember jeweils von 8 bis 20 Uhr sowie am 23. Dezember von 8 bis 13 Uhr. Die Anmeldung erfolgt online unter diesem Link. Eine telefonische Anmeldung zur Testung ist nicht vorgesehen, jedoch besteht die Möglichkeit auch ohne Anmeldung an einen der ausgewählten Standorte zur Testung zu kommen.

 „Alle Steirerinnen und Steirer, die sich vor Weihnachten testen lassen möchten, haben mit diesem Serviceangebot eine Möglichkeit dazu. Damit können Sie sich selbst sowie Ihre Familie im Vorfeld der weihnachtlichen Zusammenkünfte bestmöglich schützen“, betonen Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß und Soziallandesrätin Doris Kampus.

358 Neuinfektionen
Aktuell zählt die Steiermark 8038 aktiv mit dem Corona-Virus Infizierte und 29.561 Genesene. Insgesamt waren bisher 38.485 Steirerinnen und Steirer mit dem Virus infiziert. Bis Mitternacht des gestrigen Tages wurden insgesamt 358 Neuinfektionen in der Steiermark gemeldet.

Es wurden 38 neue Todesfälle von Personen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, gemeldet. Mit Stand 17. Dezember 2020, morgens, sind in der Steiermark insgesamt 886 Personen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
2° / 15°
heiter
0° / 14°
heiter
1° / 15°
heiter
5° / 15°
wolkig
4° / 13°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)