14.12.2020 12:31 |

Virus wütet weiter

55 steirische Corona-Todesfälle am Wochenende

Keine Entspannung in Sicht: Zwar ist die Zahl der aktiv mit dem Coronavirus Infizierten in der Steiermark derzeit wieder unter 10.000, aber am Sonntag gab es nicht weniger 448 gemeldete Neuinfektionen. Zudem starben über das Wochenende 55 Menschen, die an Corona erkrankt waren. Auch die Zahl der Spitalspatienten bleibt konstant hoch.

In Relation zur Einwohnerzahl ist nach wie vor das kleine Murau am stärksten von den Neuinfektionen betroffen: Hier kommen derzeit 338 Neuerkrankte innerhalb von sieben Tagen (hochgerechnet auf 100.000 Einwohner), es folgen das benachbarte Murtal (319 Erkrankte), das lange so gut dastehende Deutschlandsberg (286), Bruck-Mürzzuschlag (277) und Leoben (261). Vergleichsweise besser stehen Leibnitz (184), Voitsberg (174) und Liezen (170) da.

Insgesamt sind derzeit 9466 Steirerinnen und Steirer aktiv infiziert. Über das Wochenende wurden 55 neue Todesfälle von Personen, die das Corona-Virus in sich trugen, gemeldet - nicht weniger als 15 davon aus dem Bezirk Murtal! Insgesamt sind bereits 785 Personen in der Steiermark im Zuge der Pandemie gestorben.

UKH Graz mit den meisten Corona-Patienten
In den steirischen Spitälern waren Montagfrüh 629 Corona-Patienten, davon 106 auf der Intensivstation. Am meisten liegen im UKH Graz mit 87 Patienten gefolgt vom LKH Graz West (71), Feldbach (37) und Deutschlandsberg (36).

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 10°
bedeckt
-2° / 13°
bedeckt
0° / 11°
bedeckt
-1° / 12°
stark bewölkt
1° / 13°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)