06.12.2020 10:14 |

Fuchspalast St. Veit

Das Wohnzimmer soll zu einem Konzertsaal werden

Adventmarkt und Weihnachtskonzerte in der Innenstadt fallen heuer coronabedingt aus, dafür wird in der Herzogstadt das Wohnzimmer zum Konzertsaal: Vom kommenden Dienstag bis 23. Dezember sollen zehn stimmungsvolle Videostreams Lust auf Weihnachten machen. Der Fuchspalast wird dabei zur Bühne für Musiker und andere Künstler. Die Auftritte werden online übertragen.

Konzerte auf Knopfdruck wird es heuer in St. Veit geben, denn an zehn Tagen soll es in allen Wohnzimmern weihnachtlich werden. Das Kino im Fuchspalast bietet genügend Platz, sodass dort Livekonzerte – natürlich ohne Publikum – aufgezeichnet werden können.

Am Dienstag geht es ab 17 Uhr mit einem Kasperltheater los. Von Mittwoch bis Freitag wird es Konzerte von Gesangsvereinen, Musikgruppen und Solosängern geben. Die Auftritte werden live über die Homepage www.stveit.com, den Facebook-Auftritt der Stadt und innenstadtlebt.at übertragen und in einer Mediathek gespeichert. Bis 23. Dezember macht wochentags täglich ein Programm für Jung und Alt Adventstimmung.

„Es ist wichtig, den Menschen ein Stück Normalität zu geben – gerade in der Vorweihnachtszeit. Wir alle mussten in diesem Jahr oft auf Liebgewonnenes verzichten. Da ist die Lust auf ein schönes Fest groß“, so Bürgermeister Martin Kulmer. Die Livestreams sind die Fortsetzung der im Sommer gestarteten Reihe „Lust auf Innenstadt“. Vor dem Rathaus steht zudem eine Box: Ein Gewinnspiel lockt.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)