01.12.2020 09:42 |

Wurde 88 Jahre alt

„Falcon Crest“-Star Abby Dalton ist tot

Abby Dalton, die in den 80er-Jahren als Julia Cumson in „Falcon Crest“ zu sehen war, ist tot. Die Schauspielerin starb bereits letzte Woche im Alter von 88 Jahren, wie „Variety“ berichtete.

Bereits 1957 feierte Abby Dalton ihr Filmdebüt im Streifen „Rock All Night“, ab 1959 war sie in der Fernsehserie „Hennesey“ zu sehen. Für ihre Rolle in der Serie wurde Dalton 1961 für einen Emmy nominiert.

Außerdem war Dalton in „The Joey Bishop Show“ und „The Jonathan Winters Show“ jeweils in den Hauptrollen zu sehen und avancierte damit ab den 70ern zum gefeierten TV-Star. Ab 1981 feierte die Schauspielerin in ihrer Paraderolle der Julia Cumson in „Falcon Crest“ große Erfolge. 

Abby Dalton hinterlässt ihren Ehemann Jack D. Smith und die Kinder Matthew, Kathleen und John sowie Enkel und Urenkel.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol