15.11.2020 09:11 |

Mit Roger-Vasselin

Jürgen Melzer in London: Ein Märchen zum Abschluss

Ein Märchen zum Ende der Karriere von Jürgen Melzer! Der österreichische Tennis-Star und sein französischer Partner Edouard Roger-Vasselin qualifizierten sich mit dem Endspiel-Einzug beim Turnier in Sofia für die ATP Finals in London. Freitag reisten sie aus Bulgarien nach dem Finalverzicht über Wien nach England. Morgen Abend geht es zum Start der Gruppe Bob Bryan gegen Mate Pavic/Bruno Soares.

„Sie haben“, sagt Jürgen, „nach der Corona-Pause am besten gespielt. Aber hier kann jeder jeden schlagen. Jedes Match ist eng, es wird nur auf ein paar Punkte ankommen. Auch ohne die 17.000 Zuschauer in der Halle wird das einfach geil. Wir wollen ins Semifinale.“ Weitere Gegner sind dabei Marcel Granollers/Horacio Zeballos (Sp/Arg) sowie John Peers/Michael Venus (Aus/Nzl).

Der 39-Jährige genoss in Sofia die Woche der Wahrheit: „Da unsere London-Konkurrenten Jamie Murray und Neal Skupski alle Spiele gewannen, mussten wir immer nachziehen. Es ging um alles, der Druck war groß. Du spürst die Nervosität, schläfst nicht so gut, denkst an nichts anderes als ans nächste Match. Wenn du dann dein Ziel erreichst, fühlt sich das großartig an.“ Diese Siegermentalität war entscheidend.

Matthias Mödl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 04. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten