02.11.2020 23:15 |

Für Salzburg

Die Bayern als Vorbild

Christoph Freund schwärmt vom heutigen Gegner der seines FC Salzburg in der Champions League. Was sich die Mozartstädter vom Triple-Sieger aus München abschauen können.

Wenn wir schon in der Champions League dabei sind, wollen wir gegen die Besten der Besten spielen. Derzeit gibt es nichts Herausfordernderes als die Bayern."

Christoph Freund fiebert Salzburgs Duell mit dem Triple-Sieger entgegen, schließlich war der deutsche Rekordmeister sein absolutes Wunschlos. „Seit Hansi Flick dort Trainer ist, spielen sie echt beeindruckend. Sich mit solchen Mannschaften messen zu dürfen, ist das Größte der Gefühle.“

Kontinuität an der Klubspitze
Beide Vereine eint, dass sie die jeweilige Meisterschaft seit Jahren dominieren. Wo können sich die Bullen was abschauen? „Die Kontinuität in der Vereinsführung ist besonders, ein Vorbild.“

Zitat Icon

Seit Hansi Flick dort Trainer ist, spielen sie echt beeindruckend. Sich mit solchen Mannschaften messen zu dürfen, ist das Größte der Gefühle.

Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund

Auch die traditionell guten Zahlen in den Jahresbilanzen streicht der 43-Jährige hervor. „Sie feiern Toperfolge und wirtschaften dabei gesund. Die Bayern haben nie ihre Wurzeln verloren. Und ihr ’mia san mia’ hat mir immer imponiert.“

Ein Fan von Kimmich
Auf dem Platz gefällt ihm Joshua Kimmich besonders gut. „Ein smarter Typ mit unglaublicher Ausstrahlung.“ Gibt es auch einen Salzburger, der die Münchner sofort verstärken könnte?

Freund grinst auf die Frage und überlegt lange, ehe er antwortet: „Einige unserer Spieler haben das Zeug dazu, eines Tages bei den Bayern zu spielen.“

Christoph Nister
Christoph Nister
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)