31.10.2020 09:00 |

BT Füchse gegen Leoben

Im Derby sind Cleverness und Disziplin gefragt

Wer ist die Nummer eins in der Obersteiermark? Das heutige (17) Handball-Derby hat es in sich! Der ungeschlagene Tabellenführer Leoben muss zu Verfolger Bruck mit Ex-Leoben-Coach Poje. Leobens Spielertrainer Ziura ist indes ein Derby-Spezialist.

Leoben Erster, dahinter lauern die BT Füchse auf Platz zwei. Dieses Steirer-Derby birgt Zündstoff. Da die Leobner, die mit einer jungen Truppe überraschend als noch ungeschlagener Tabellenführer zum Rivalen reisen. Dort die BT Füchse, die neben Hollabrunn als großer Titelanwärter in die Saison gingen.

Dazu tragen drei ehemalige Leobner seit Sommer den Dress des Fusionsklubs. Neben Thomas Kuhn und Thomas Wulz saß auch Dino Poje noch bis Jänner auf der Trainerbank in Donawitz. „Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt, dann sind Sachen passiert, die ich nicht mehr kommentieren will“, meint der Füchse-Coach, der schon vor dem Derby gewonnen hat: „Mit allen Kumpels in Leoben habe ich ein gutes Verhältnis, das ist ein großer Sieg. Ich freue mich auf das Wiedersehen.“
Trotz aller Freundschaft - heute soll ein Sieg her. „Im Derby braucht’s Extra-Power, die Disziplin und Verteidigung werden entscheidend sein. Ich glaube an meine Mannschaft, einen Favoriten gibt’s diesmal meiner Meinung nach nicht“, sagt Poje, der wohl Spendier (verletzt) vorgeben muss.
Nichts zu verlieren
Leobens Spielertrainer Vytas Ziura hat in seiner Fivers-Zeit unzählige Derby-Schlachten geschlagen. Daher weiß er: „Mit den Fivers haben wir auch als souveräner Tabellenführer so manches Derby gegen Westwien verloren. In diesen Duellen sind immer viele Emotionen drinnen. Wer den cleveren Kopf hat, der wird auch gewinnen“, betont der Star-Trainer in der spusu Challenge.

Der Druck liege bei den Hausherren. „Wir haben nichts zu verlieren. Niemand hat ja damit gerechnet dass wir mit unseren Jungen, die sich gut entwickelt haben, so weit vorne sind“, so Ziura.

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-0° / 2°
wolkig
-1° / 3°
heiter
-1° / 2°
stark bewölkt
-1° / 4°
wolkig
-4° / 1°
wolkig