30.10.2020 17:45 |

Kürbis-Leckerbissen

Im Zoo Salzburg wird Halloween gefeiert

In der Nacht von 31. Oktober auf 1. November wird es wieder gruselig. Die Salzburger Zootiere haben vorab schon ihre Halloween-Geschenken erhalten - und daran sichtlich Freude.

Auch wenn im Zoo die große Halloween-Veranstaltung der Corona-Pandemie zum Opfer fällt, soll den Tieren der Spaß nicht vorenthalten werden. Weil Vielfraße, Weißhandgibbons, Polarwölfe, Präriehunde, Tapire, Jaguare, Schneeleoparden, Mähnenwölfe und Zebramangusten mit den gefüllten Kürbissen in den letzten Tagen so viel Freude hatten - gibt es zu Halloween eine Zugabe.

Fotowettbewerb für Besucher

Der Zoo Salzburg veranstaltet im Zuge von Halloween einen Fotowettbewerb. Prämiert werden dabei die schönsten am 31. Oktober entstandenen Halloween-Tierbilder. Mehr dazu erfahren Interessierte auf Facebook und Instagram.

Den Maras schmeckt‘s

Auch die Gibbons sind in Halloween-Stimmung

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol