29.10.2020 11:10 |

Schock um Hodzic

„Wer seid ihr?“ Keiner kennt WAC in Geisterstadt!

Europa League: WAC trifft heute in Rotterdam auf Feyenoord - die Holländer kennen die Wolfsberger aber überhaupt nicht. . .

Alle Corona-Tests einmal mehr negativ – so landete die Wolfsberg-Crew (mit 23 Kaderspielern) vollzählig im verregneten, sich im partiellen Lockdown befindlichen Rotterdam. Das ab 20 Uhr zu einer „Geisterstadt“ wird, wo im 17-stöckigen „Novotel“ nur zehn weitere Zimmer (von 210!) belegt sind – die Wolfsberger wohnen da praktisch alleine. Echt gespenstisch. . .

Bei der offiziellen Pressekonferenz sorgte ein holländischer Journalist jedenfalls für Erheiterung: „Wer seid ihr? Stellt euch bitte vor, euch kennt hier ja keiner.“ Coach Feldhofer, der mit dem wieder fitten Vizinger nun im Sturm eine Option mehr hat, antwortete artig.

Beim Abschlusstraining gab’s dann einen Schockmoment: Bei Youngster Amar Hodzic schwoll alles an – Gesicht, Augen! „Er bekam schwer Luft. Ein allergischer Schock, er hat was Falsches gegessen“, sagte Teamarzt Johannes Weinberger. Im Spital wurde Amar über Nacht behandelt.

Claudio Trevisan aus Rotterdam

Claudio Trevisan
Claudio Trevisan
 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol