29.10.2020 09:27 |

Autsch!

„Dancing Stars“: Silvia Schneiders Pirat verletzt

Autsch! Beim Training eines Piraten-Tanzes mit Promi-Lady Silvia Schneider für die Halloween-Ausgabe der ORF-Show „Dancing Stars“ hat sich Profitänzer Danilo Campisi eine kleine Verletzung am Finger zugezogen. „Mit Schwertern spielen kann gefährlich sein“, schrieb er auf Instagram. 

Am Freitag um 20.15 Uhr soll es in „Dancing Stars“ einen Tag vor Halloween so richtig gruselig werden. Danilo Campisi und Silvia Schneider wollen den schaurig-schönen ORF-Ballroom in die „Black Pearl“ verwandeln und die Jury als Piraten der Karibik erobern.

Freilich kommen „Jack Campisi Sparrow“ und seine Piratenbraut Silvia nicht ohne Schwerter - und das hat dem Profitänzer jetzt eine kleine Wunde am Finger beschert.

 „Mit Schwerter spielen kann gefährlich sein. Für diesen Paso Doble gebe ich alles, sogar einen Finger“, witzelte er auf Instagram. Na hoffentlich passiert bei der Show nichts!

In der letzten Sendung mussten Marcos Nader und Alexandra Scheriau die Show verlassen. 

Weiter im Rennen sind noch Michi Kirchgasser und Vadim Garbuzov, Edita Malovčić und Florian Vana, Norbert Oberhauser und Catharina Malek, Andi Ogris und Vesela Dimova, Cesár Sampson und Conny Kreuter, Silvia Schneider und Danilo Campisi sowie Natalia Ushakova und Stefan Herzog. Gemeinsam zeigen die sieben Paare am Freitag einen gruseligen Gruppentanz zu „Thriller“ und einen „unheimlichen“ Solotanz.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 04. Dezember 2020
Wetter Symbol