19.10.2020 07:00 |

Wildunfall mit Folgen

Kollision mit Hirsch in Leutasch: Auto in Flammen

Eine zertrümmerte Windschutzscheibe und ein verletztes oder totes Reh. Solche Bilder tauchen vor dem geistigen Auge auf, denkt man an einen Unfall mit einem Wildtier. In der Tiroler Ortschaft Leutasch bot sich den Einsatzkräften am Samstag ein etwas anderes Bild: Nach der Kollision mit einer Hirschkuh ging das Auto eines 51-Jährigen in Flammen auf.

„Auf dem Pager ging um 20.55 Uhr die Brand-Alarmierung ein“, schildert Maximilian Neuner, Einsatzleiter der Freiwilligen Feuerwehr Leutasch, im Gespräch mit der „Tiroler Krone“. Mit drei Fahrzeugen aus Leutasch sowie einem Fahrzeug der Feuerwehr Unterleutasch machten sich die insgesamt 32 Florianijünger auf zur Unfallstelle auf der Bodenstraße. „Auf dem Weg erfuhren wir, dass es sich um eine Kollision mit einem Wildtier handelte.“

Front stand in Vollbrand
Bei jedem Unfall rinnt Betriebsflüssigkeit aus und erhitzt sich leicht, weiß der Einsatzleiter. „Wir dachten, dass es sich daher um einen leichten Brand handeln würde.“ Als er und seine Mannschaft eintrafen, stand jedoch die Front des Pkw in Flammen. Mittels C-Rohr und Netzmittel konnte der Brand jedoch rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Brand bleibt Rätsel
Der Lenker des Autos kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt. Um die Hirschkuh, die an den Folgen der Kollision verendete, kümmerte sich ein Jäger. Ein Rätsel bleibt für Neuner, wie es zu einem derartig heftigen Brand kommen konnte.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
17° / 33°
einzelne Regenschauer
16° / 32°
einzelne Regenschauer
15° / 31°
einzelne Regenschauer
16° / 31°
einzelne Regenschauer
17° / 28°
einzelne Regenschauer