Antigentests gemacht

Nächster Cluster in NÖ: 36 Fälle in Seniorenheim

In einem Seniorenzentrum im niederösterreichischen Maria Enzersdorf hat sich ein neuer Corona-Cluster gebildet. Nach Angaben aus dem Büro von Niederösterreichs Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) vom Sonntag wurden mittlerweile 36 Fälle verzeichnet.

Erkrankt waren in Summe 34 Bewohner und zwei Bedienstete. Ans Licht kamen die Infektionen einem Sprecher zufolge, nachdem in der Einrichtung Antigentests durchgeführt worden waren. Im Anschluss daran seien schließlich PCR-Tests vorgenommen worden. Bewohner und Belegschaft des Zentrums sollen nun erneut untersucht werden. Für die betroffenen Stationen des Seniorenheims galt ein Besuchsverbot.

20 Infizierte in Zistersdorf
Covid-19-Neuerkrankungen sind indes auch im Pflege- und Betreuungszentrum in Zistersdorf (Bezirk Gänserndorf) registriert worden. Hier wurden nach elf am Vortag nunmehr 20 positive Befunde verbucht.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
7° / 14°
stark bewölkt
7° / 15°
stark bewölkt
6° / 12°
bedeckt
6° / 13°
stark bewölkt
6° / 16°
stark bewölkt