06.10.2020 14:21 |

Tauernautobahn

Elektrogeräte brannten auf Anhänger aus

Zu einem Fahrzeugbrand auf der Tauernautobahn A10 wurde die Feuerwehr Hallein am Montag Nachmittag gerufen. Als die ersten Kräfte am Einsatzort eintrafen, konnte festgestellt werden, dass es sich um einen brennenden Kühlschrank und einen Geschirrspüler, welche auf einem Anhänger Feuer gefangen hatten, handelte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mittels Polylöschanlage wurde der Brand soweit eingedämmt, dass keine weitere Gefährdung des Brandbergriffs auf den Anhänger bzw. auf das Fahrzeug bestand. Nach Eintreffen des Tanklöschfahrzeuges kümmerte sich der Atemschutztrupp mit einem HD-Rohr um die Nachlöscharbeiten und kontrollierte mittels Wärmebildkamera den Brandherd auf letzte Glutnester.

Nach Versorgung aller Geräte wurde die Unfallstelle wieder freigegeben. Die Einsatzkräfte konnten nach einer halben Stunde wieder einrücken.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)