05.10.2020 18:41 |

Aufatmen bei Schopp

Auch Hartberg schlägt zu! Horvath dockt an

Auch die Hartberger ließen im Transfer-Finish der Bundesliga die Drähte noch glühen - mit viel Erfolg! So stößt ÖFB-Hoffnung Sascha Horvath, zuletzt in Deutschland bei Dynamo Dresden, zur Truppe von Markus Schopp. Der offensive Mittelfeldspieler absolvierte bereits 76 Spiele in der höchsten Spielklasse Österreichs. Zudem stehen 43 Partien in der zweiten Liga auf dem Leistungsnachweis. 

Zarte 17 Jahre, zwei Monate und 12 Tage war Sascha Horvath einst bei der Wiener Austria erst jung, als er schon Bundesliga-Luft schnuppern durfte. Zum Vergleich: Nur Legende Schneckerl Prohaska war bei den Violetten jünger.

Nun setzt Hartberg große Hoffnungen in den „nur“ 1,67-m-Dribblanski, der unter Franco Foda bei Sturm schon Steiermark-Erfahrung sammelte, im U21-Team von Werner Gregoritsch Fixstern der U21 bei der Europameisterschaft in Triest war. „Mit Sascha kriegen wir in der Offensive viele Möglichkeiten dazu“, freute sich Hartberg-Coach Markus Schopp über den Zwei-Jahres-Deal mit dem 24-jährigen Wiener, „vor allem sind wir jetzt endlich vorbereitet, sollte Rajko Rep den Klub verlassen.“

Neo-Hartberger Sascha Horvath war überglücklich. „Der Verein hat sich lange um mich bemüht. Ich freue mich nun umso mehr, dass es jetzt geklappt hat. In der Mannschaft steckt großes Potenzial, hier gibt‘s gute Spieler und einen sehr guten Trainer. Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben, damit der Spaß am Fußball wieder zurückkommt und wir eine erfolgreiche Zeit haben, denn in Hartberg ist viel möglich!"

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
8° / 19°
stark bewölkt
9° / 19°
stark bewölkt
9° / 20°
wolkig
10° / 18°
stark bewölkt
5° / 16°
wolkig