24.09.2020 06:00 |

Ausnahmeregelung

Innsbruck: Maskenpflicht auch in Klassen verhängt

Aufregung herrschte am Mittwoch an einer Innsbrucker Schule: Besorgte Eltern informierten die „Krone“ über eine Anweisung, dass für Lehrer und Schüler ab sofort eine Maskenpflicht in der Klasse gilt (siehe Faksimile). Wie die „Krone“ in Erfahrung brachte, ist der Grund dafür ein positiv auf das Virus getesteter Lehrer.

Laut Bildungsdirektor Paul Gappmaier habe die zuständige Schuldirektorin diese Maßnahme in Rücksprache mit der Bildungsdirektion gesetzt. Nun liege der Ball bei der Gesundheitsbehörde, die über das weitere Vorgehen entscheiden soll.

Folgen habe der Fall auf die restlichen Schulen in Tirol aber nicht.

Manuel Schwaiger, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Oktober 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 16°
einzelne Regenschauer
6° / 16°
wolkig
5° / 13°
einzelne Regenschauer
6° / 15°
wolkig
5° / 16°
heiter