21.09.2020 09:10 |

Kein BH, kein Problem

Emmys 2020: Stars am virtuellen roten Teppich

Was trägt man auf dem roten Teppich, wenn es beim „Emmy“ in Wirklichkeit wegen Corona keinen roten Teppich gibt? Der US-Sender „E!“ löste das Problem, indem er die Stars des TV-Oscars vor der Awards-Sendung für eine „Virtuelle Red Carpet“-Show per Videoschaltung besuchte. Einige Stars posteten auch Fotos von sich mit Champagnerglas und hübsch zurechtgemacht.

Jane Lynch etwa saß in ihrem Gästehaus - mit perfektem Glitzer-Make-up („Habe ich vor 25 Minuten selbst aufgelegt“). Ihr Blazer war modisch top, aber untenrum gab es bei der Seriendarstellerin („Glee“) dann weniger Glamour. Auf die Frage, welche Schuhe sie trägt, hielt die 60-Jährige lachend ihre schwarzen Puschel-Hausschuhe in die Kamera.

Im Pyjama auf der Couch
Jameela Jamil (aus der Serie „The Good Place“) präsentierte sich im weißen Pyjama. Für Aufsehen im prüden Amerika sorgte allerdings ein Kleidungsstück, das sie offensichtlich NICHT trug. Schlagzeile: „Kein BH, kein Problem“.

Mit den Hunden im Partner-Look
Rachel Brosnahan, ihre Comedy-Serie „The Marvelous Mrs. Maisel“ war für gleich 20 Emmys nominiert, hat auch privat Sinn für Humor und zeigte sich auf ihrer Couch zu Hause im Partner-Look mit ihrem Mann Jason Ralph und ihren Hunden.

„Black Lives Matter“ Teil der Emmy-Fashion
„Black Lives Matter“ und der Protest gegen Polizeigewalt in den USA wurde ebenfalls Teil der Emmy-Fashion. Der Schauspieler Sterling K. Brown (nominiert für „This Is Us“) zeigte sich im „Black Lives Matter“-T-Shirt.

Faust ins Haar rasiert
Die „Insecure“-Seriendarstellerin Yvonne Orji hatte eine in die Luft gestreckte Faust in ihr kurzes Haar rasiert - das Zeichen für Black Power.

Breonna-Taylor-Shirt unterm Anzug
Regina King („Watchmen“) trug ein T-Shirt mit dem Porträt von Breonna Taylor unter ihrem Schiaparelli-Anzug. Die schwarze Rettungssanitäterin war von der Polizei in Kentucky in ihrem eigenen Haus erschossen worden, nachdem die Polizei mitten in der Nacht ohne triftigen Grund ihr Haus gestürmt hatte.

Die Emmy-Siegerin wäre im Falle eines roten Teppichs ebenfalls in einem Outfit von Schiaparelli gekommen - einem blauen Kleid. Das zeigte sie ihren Fans auf Instagram.

Triumphzug im grauen Kilt
Gleich siebenmal sprang Dan Levy, der Erfinder, Drehbuchautor und Star der Serie „Schitt’s Creek“, auf und jubelte mit seinem Vater Eugene bei ihrer Viewing-Party. Denn seine Show räumte alle Emmys in der Comedyserie-Sparte ab.

Wobei immer wieder Levys Beinkleid ins Bild kam - ein grauer Kilt. Es war eine Anspielung auf seine Schwulen-Rolle in der Serie. Als „David Rose“ heiratet Dan in demselben Outfit.

Witherspoon mit Champagnerglas
Reese Witerspoon nützte den Emmy-Abend, um sich wieder einmal aufzubrezeln, auch wenn sie nicht vor Ort dabei sein konnte. Sie postete ein Foto von sich in einem Kleid von Nicolas Ghesquiere, auf dem sie mit einem Champagnerglas der Kamera zuprostet. 

Wohnzimmer und Mini-Partys
Die Emmy-Awards haben in der Nacht auf Montag in Los Angeles stattgefunden. Aufgrund der Corona-Pandemie blieben die 100 Nominierten zu Hause oder feierten Mini-Partys in Locations mit viel Platz. 

Die drei großen Abräumer waren das Drama „Succession“ um die kaputte Familie eines Medienmoguls, die freundliche Toleranz-Comedy „Schitt‘s Creek“ mit sieben Emmys und die auf einem realen Massaker an Schwarzen im US-Süden beruhende Comicverfilmung „Watchmen“.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. Oktober 2020
Wetter Symbol